[Frei] best friends don't stop you from making stupid mistakes. they provide your alibi.
» männlich | 47 -49 y/o | Jude Law, Idris Elba
Zitieren Nach oben
#1
tw: Verlust eines Familienmitglieds





Remington Crane, Avery Carmichael und Garreth McBride - das trio infernal hat auch heute noch Bestand, wenn inzwischen wohl nur noch in abgeschwächter Form. Man(n) wird ja auch nicht jünger und einen gewissen Reifegrad mit voranschreitendem Alter kann man selbst euch nicht absprechen. Ihr Drei hattet euch in Oxford zwar nicht gesucht, aber gefunden und wart damals nahezu unzertrennlich. Zwei Briten und ein Amerikaner - es wurde der Beginn einer verschrobenen und volltrunkenen Männerfreundschaft. Eure heilige Dreisamkeit begann Anfang der 90er, und, dass sie noch immer Bestand hat, soll schon was heißen, obwohl ihr nicht gerade als die Herren mit den blütenreinen Westen oder makellosen Charakterzügen beschrieben werden könnt.

Da hätten wir zunächst dich, Mister Avery Carmichael, der sich früher auf den Fingerhut voll adligen Blutes, den deine ehrenwerte Familie besitzt, mächtig was eingebildet hat. Gemeinsam mit Remington hast du nach deinem Bachelorabschluss das graue England verlassen und es dir in Harvard gutgehen lassen, während ihr Garreth zurückgelassen habt. Blöd nur, wenn man gleich zu Beginn einer Amerikanerin verfällt und dafür schließlich die Freundschaft ein wenig vernachlässigt. Doch so ein Prince Charming mag eben schöne Frauen und verliert zuweilen auch mal sein Herz. Dagegen kann man nichts machen. Jedenfalls bist du irgendwie in den USA hängengeblieben, hast Kinder in die Welt gesetzt und vom Vermögen deiner Sippe gelebt, bevor du endlich mal eigene Ambitionen herangezüchtet und dein eigenes Business gegründet hast. Das Arbeiten hast du noch immer nicht erfunden, doch dafür kannst du umso besser delegieren.

Dein größtes Problem in deinem Leben scheint der zurückgehende Haaransatz zu sein, aber für jemanden, der so eitel ist wie du, ist das wirklich ein Thema - selbst über eine Haartransplantation hast du schon nachgedacht. Obwohl Remington als auch Garreth dir immer wieder sagen, dass so eine Glatze bei dir auch funktionieren würde. Aber was wissen die denn schon? Sie mögen deine besten Freunde sein, aber so eine klassische Freundschaft habt ihr gar nicht, denn es kam auch schon vor, dass ihr euch zwei oder drei Jahre lang gar nicht gesehen oder gesprochen habt. Dann wieder habt ihr euch spontan zusammengerauft und seid mit dem Privatjet in die Schweiz geflogen, nur, um dort in den Bergen Paragliding zu betreiben. Garry und Remi haben das mit ihrem Hang zu Extremsportarten ja schnell auf die Spitze getrieben, du jedoch warst da immer etwas vorsichtiger - oder sagen wir weniger abenteuerlustig. Dafür warst du immer vorn mit dabei, wenn es ums Glücksspiel ging oder eure legendären Partys und Saufgelage. Und wenn du einmal was getrunken hast, dann warst du der Meister des Flirtens - ganz gleich, ob du in einer Beziehung gesteckt hast oder verheiratet warst. Den Appetit hast du dir meist woanders geholt.
Als Freund bist du allerdings sehr loyal und würdest für die beiden anderen durchs Feuer gehen, so sehr ihr euch manchmal auch gegenseitig auf den Sack geht. Garry mag da umgänglicher sein, als Remington, doch bei ihm wisst ihr, woher die harte Schale kommt und könnt es ihm nicht mal verübeln. Seit aber deine Kinder auf der Welt sind, bist du etwas ruhiger geworden, oder ist das nur der Schein, der von deinem wahren Wesen ablenken soll?


Du, Garreth McBride, stammst zwar auch aus einem gut betuchten Elternhaus, aber wenigstens kannst du dich anders, als die beiden anderen, auch als self-made Millionär betiteln. Deine Marke, die Sportartikel aller Art herstellt und schon Sponsor bei wichtigen sportlichen Großveranstaltungen war, floriert und aktuell gibt es nur einen Weg - nach oben. Ähnlich wie Remington stehst du auf schnelle Autos und waghalsige Extremsportarten, du bist zwar nicht ganz so lebensmüde wie Crane, der immer einen Schritt zu nahe am Abgrund zu stehen scheint, während du deine Grenzen kennst, aber er ist derjenige, den du zuerst kontaktierst, wenn du mal wieder auf eine selten dämliche Idee kommst. Du bist trotz deiner 48 Jahre noch immer ein Liebhaber von guten Abenteuern und vermutlich der Extrovertierteste der drei Musketiere.

Remington hat zwei gescheiterte Ehen hinter sich, kannst du das toppen oder hast du erst nie versucht eine Frau zu heiraten? Immerhin ist dein Business schon zeitintensiv genug und es ist doch einfacher sich auf Affären ohne Zukunft einzulassen, anstatt auf etwas Festes, wo man noch zusätzliche Arbeit investieren müsste, oder? Oder hast du Mrs. Right einfach noch nicht gefunden, willst es aber nicht vor deinen Freunden zugeben?
Aber viel Zeit um darüber nachzudenken hast du ja auch nicht, denn wie schon gesagt, den Großteil des Tages nimmt deine Arbeit ein - und du giltst mit deiner kumpelhaften und offenen Art als beliebter Chef. Du weißt wie man die Leute in den richtigen Momenten motiviert oder aber antreibt. Außerdem besuchst du auch gern mal unverhofft einen x-beliebigen deiner Shops und tust so, als seist du ein ganz normaler Kunde. Im Grunde genommen haben dir die Macher von "undercover boss" diese Idee gestohlen!
Und wenn du nicht gerade den Kopf voll Arbeit oder Flausen hast, dann versuchst du auf deine beiden buddies aufzupassen, denn man mag es kaum glauben, aber in dir steckt ein herzensguter Mensch, der sich nur viel zu selten zeigt. Dabei verdrehst du die Augen, wenn Ave mal wieder zum Besten gibt, dass er zu alt für deine Spielchen sei, oder aber du versuchst angestrengt Remington ein Lachen zu entlocken, was schon schwer genug ist.


Denn Remington Crane gilt als unüberwindbarer Eisklotz mit dem Hang zur fast schon feindseligen Provokation. Seine Familie gehört zu den old money Familien der New Yorker Oberschicht und hat sich mit Crane Enterprise ein Imperium erschaffen. Der Milliardär wurde mit einem goldenen Löffel geboren, aber ohne die Liebe oder Zuneigung seiner Eltern. Seine Mutter starb nach seiner Geburt und sein Vater, von Trauer überwältigt, war nicht imstande seinen Erstgeborenen in die Arme zu nehmen. Jahre später musste Remington allerdings mit ansehen, wie sein alter Herr, William Crane, seinen Halbgeschwistern die Zuneigung schenkte, die ihm immer verwehrt wurde. Daraus erwuchs in ihm eine Abneigung gegenüber allem und jedem - insbesondere sich selbst. Seine destruktive Seite ist euch seit jeher bekannt und auch, dass Remington es spielend leicht schafft, die Menschen von sich zu stoßen. Bei euch beiden Hohlköpfen hat er das bisher nicht erreicht, denn ihr seid hartnäckig und kennt auch durchaus einen anderen Remi - einen, mit dem man Spaß haben und Abenteuer erleben kann. Und einer, der euch loyal zur Seite steht. Auf euch kann er sich verlassen. Dass er eine uneheliche Tochter hat, weiß er übrigens selbst noch nicht, aber was wäre das für eine Vorstellung? Remington Crane, Prinz der Ostküste, als Vater? Das könnt ihr euch beim besten Willen nicht vorstellen! Und er sich ebenso wenig.

Wäre Remi nicht ins Familienunternehmen eingestiegen, wäre er sicherlich Pilot geworden, denn er liebt das Fliegen, hat sogar einen Pilotenschein und fliegt regelmäßig mit dem Helikopter zwischen den einzelnen Crane Enterprise-Standorten hin und her - oder aber zu seinem Anwesen in die Hamptons. Ihr seid schon steinreich, aber Remington setzt da nochmal eins obendrauf. Allerdings scheint er von seinem Vermögen nahezu gelangweilt zu sein, obwohl er sich nur das beste vom besten gönnt. Er misst sich auch gern in sportlichen Wettkämpfen - im Fechten ist er großartig, auch dem Rudersport war er während seiner Zeit in Eton nicht abgeneigt. Und trotz seiner Ende Vierzig hält er sich noch immer fit - der Sport ist sein Ausgleich zur Arbeit, der er mit Eifer nachgeht (und weil er sonst ja nichts hat im Leben). Und dann wieder kommt er auf irgendwelche dummen Ideen und lädt euch zu diesen ein - sei es nun beim Free-Solo-Klettern in irgendwelchen Gebirgen oder einem Base-Jump vom Burj Khalifa in Dubai. Remington schreckt vor nichts zurück. Manchmal erscheint es euch, als hänge er nicht sonderlich an seinem Leben.

das kleingedruckte
Dufte, dass ihr noch immer da seid! ♥
Mit Avery Charmichael (Jude Law) und Garreth McBride (Idris Elba) suche ich also die einzigen (wirklichen) Freunde von meinem Remington (Gerard Butler). Ich würde mich daher irrsinnig freuen, wenn ihnen jemand Leben einhauchen möchte! Denn in ihrer Gegenwart bekommt Remi auch mal seinen Stock im Arsch und kann sogar sowas wie gute Laune haben. Die drei Chaoten haben sicherlich genügend wahnwitzige Ideen auf Lager, trotz, dass sie alle schon so Ende vierzig sind. Aber im Alter wird man bekanntlich besser, oder?
Wichtig ist mir, dass alle Drei gemeinsam auf der Eliteuni in Oxford, England, studiert haben und Ave sogar mit Remi für vier Jahre nach Harvard gegangen ist (Garry darf aber auch mit). Vielleicht haben sie sich nach dem Studium etwas aus den Augen verloren, aber irgendwann sind sie sich einfach wieder begegnet und es verbindet sie trotz aller Unterschiede eine echte Männerfreundschaft in der es auch mal etwas derber (Vokabular) zugehen kann. Alle drei haben genügend Geld, um sich in den oberen Kreisen zu bewegen, aber wie sie an dieses Vermögen gekommen sind, überlasse ich gern euch. Natürlich lassen sich Charakternamen und face claims auch noch ändern. Sie sollten aber zum Alter und der Herkunft passen.

Des Weiteren gibt es auch schon andere Gruppengesuche für Remington - einerseits wäre da seine Familie, die ich suche und auch Mitarbeiter von Crane Enterprise, ein paar Charaktere daraus haben auch schon liebe Spieler:innen gefunden - vielleicht lässt sich darüber für euch noch weiterer Anschluss finden. Es ist euch aber natürlich freigestellt noch nach anderen Anschlussmöglichkeiten zu suchen.
Für Remington jedenfalls ist noch geplant, dass er bald erfährt, dass er eigentlich Vater ist und das wird sein Leben eventuell etwas durcheinanderbringen, genauso wie eine gewisse Rothaarige ihm das (einsame) Leben schwermacht.
Meine Postinglänge beträgt übrigens so zwischen 2.500 und 5.000 Zeichen und ich versuche regelmäßig zu posten - mal schneller und mal weniger schnell. Ein Austausch über Discord wäre übrigens wünschenswert. <3






In PDF umwandeln Zitieren Nach oben



[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

 
 



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste